Schützenverein spendet 1.043,86 Euro an Rollstuhlfahrergruppe

Einen Scheck über 1.043,86 Euro haben die Frauen vom Vorstand und Offizierskorps an die Rollstuhlfahrergruppe des Altenwohnheims St. Friedrich Wessum überreicht. Dieser Betrag wurde im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes durch die Cafeteria und das Melonenschießen eingenommen. Überreicht wurde der Scheck von Dagmar Vöcker, Dorothe Böcker, Agnes Kamphues, Claudia Elskamp und Ulrike Elskamp an Sonja Lappe und Birgit Berning vom Altenwohnheim im Rahmen eines Ausflugs der Rollstuhlgruppe. Die Bewohner freuten sich sehr über die Spende des Bürgerschützenvereins Wessum.

   



Zurück zur Übersicht

Weinprobe am 30.05.2018
[10.05.2018] - Am 30.05.2018, ab 20.00 Uhr, findet die Weinprobe für das diesjährige Schützenfest in der Gaststätte Wesheim statt. Der aktuelle Thron sowie Vorstand und Offiziere sind dazu herzlich eingeladen.

Erfolgreiche Mitgliederversammmlu ...
[03.04.2018] - Bilder von der Mitgliederversammlung finden Sie hier Fast 170 Mitglieder konnte der Vorsitzende Thomas Vöcker am Ostermontag zur Mitgliederversammlung in der Gaststätte Wesheim begrüßen. Ein besonderer Gruß galt dem amtierenden König Benedikt Witte und seinen Ehrenhe ...