Schützenverein spendet 1.043,86 Euro an Rollstuhlfahrergruppe

Einen Scheck über 1.043,86 Euro haben die Frauen vom Vorstand und Offizierskorps an die Rollstuhlfahrergruppe des Altenwohnheims St. Friedrich Wessum überreicht. Dieser Betrag wurde im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes durch die Cafeteria und das Melonenschießen eingenommen. Überreicht wurde der Scheck von Dagmar Vöcker, Dorothe Böcker, Agnes Kamphues, Claudia Elskamp und Ulrike Elskamp an Sonja Lappe und Birgit Berning vom Altenwohnheim im Rahmen eines Ausflugs der Rollstuhlgruppe. Die Bewohner freuten sich sehr über die Spende des Bürgerschützenvereins Wessum.

   



Zurück zur Übersicht

Bilder vom Schützenfest 2018
[03.08.2018] - Das Schützenfest 2018 liegt jetzt schon wieder einige Tage zurück. Bilder vom tollen Fest finden Sie in der Rubrik Fotoalbum.

Rainer Böcker ist neuer Schützenk ...
[17.07.2018] - Mit dem 375. Schuss holte Rainer Böcker die letzten Reste des Vogels unter großem Jubel der Wessumer Bevölkerung von der Stange. Bei traumhaften Wetter und riesiger Kulisse setzte er sich nach spannendem Ringen gegen Christoph Becker durch. Zur Königin erkor er sich Heike Becker. Zum Ehrengefolge g ...